Die Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
05.11.2020

Wir St.Galler Bauhelden. Adrian Eggenberger, EuroSkills-Teilnehmer. Folge 3

Wie hat Adrian Eggenberger die Ausbildung zum Maurer erlebt? Von seinen Erfahrungen als Maurer-Lernender spricht Adrian im dritten Teil unserer Blogserie «Wir St.Galler Bauhelden».

Adrian Eggenberger war ein guter Schüler und seine Noten hätten auch für das Gymnasium gereicht. Trotzdem hat er sich für die Maurerlehre entschieden. Ihm gefällt am Maurer-Beruf, dass man jeden Abend sieht, was man tagsüber erreicht hat. Da die Bauwerke noch über Jahre bestehen bleiben, leisten Maurer eine verantwortungsvolle Aufgabe, auf welche sie in der Grundausbildung gut vorbereitet werden. Selbst mitbestimmen zu können und Verantwortung zu übernehmen, schätzt Adrian an diesem Beruf. Das erste Mal selbständig auf einer Baustelle zu arbeiten, war für ihn ein prägendes Erlebnis, wovon er im Video gerne berichtet.